Liebe Mitglieder des FV 08 Neuenhain,

das Sportjahr 2021 geht leider so weiter wie das letzte Jahr aufgehört hat. Der Trainings- und Spielbetrieb ist weiter komplett eingestellt. Leider gibt es bisher keine Informationen, wann und unter welchen Bedingungen wir wieder Fußball spielen können.

Auch unsere Mitgliederversammlung musste 2020 ausfallen. Wir werden dies aber in 2021 nachholen, sobald es die Pandemie-Bedingungen und der gesetzliche Rahmen zulassen.

Wir möchten uns daher an dieser Stelle bei allen bedanken, die unseren Verein auch unter den erheblich erschwerten Bedingungen weiter unterstützt haben und auch unter den Einschränkungen des Hygienekonzepts geholfen haben, den Spielbetrieb und den Trainingsbetrieb im Sommer und Herbst aufrecht zu erhalten. Wenn es auch ein schwieriges Jahr war, so gibt es neben dem Wichtigsten: es hat sich kein Aktiver beim Sportbetrieb angesteckt, noch eine weitere gute Nachricht:

Durch den eingeschränkten Trainings- und Spielbetrieb konnten wir im Jahr 2020 einen Überschuss erzielen. Dieser Überschuss wird zum Teil für die Renovierung unseres Vereinsheims verwendet werden, damit wir dann in der Zukunft in einem schöneren Vereinsheim wieder zusammen feiern können. In unseren letzten Vorstandssitzung per Videokonferenz Anfang Februar haben wir an einem Plan gearbeitet, welche Maßnahmen in den kommenden Wochen von uns umgesetzt werden können. Daneben haben wir auch dieses Jahr beschlossen, den Beitrag für das 1. Halbjahr um die Hälfte zu kürzen.

Der Einzug der halbjährigen Mitgliedsbeiträge wird zum 01. März durchgeführt. Die Beitragshöhe des Beitrags für das 1. Halbjahr 2021 wird um die Hälfte reduziert. Alle Mitglieder, die auf Rechnung bezahlen, bitten wir, 50% des Halbjahresbeitrags (z.B. Das wären beim 1. Kind 50 Euro) zum 01. März auf unser Konto zu überweisen.

Für Fragen zum Beitragseinzug steht Euch Winfried Wörrlein (08erkassierer@fv08-neuenhain.de) zur Verfügung. Ihr könnt Winfried auch im Falle individueller Zahlungsschwierigkeiten ansprechen; der Verein wird sich um eine unbürokratische Lösung bemühen. Der guten Ordnung halber sei auch dieses Jahr angemerkt, dass der Mitgliedsbeitrag nicht an die Nutzung der Sportanlagen gebunden ist. Als Mitglied ist man kein Kunde sondern Teil des Vereins.

In diesem Jahr haben wir mehr denn je zuvor gelernt, wie wichtig es ist, über elektronische Medien kommunizieren zu können. Daher möchten wir alle Mitglieder bitten, die diese E-Mail erhalten haben und von anderen wissen, bei denen das nicht der Fall ist, diese weiterzuleiten und diejenigen zu informieren, uns doch bitte eine aktuelle E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen. Wer Mitglied ist und keine E-Mail bekommen hat, deren oder dessen gültige E-Mail-Adresse haben wir nicht. Bitte teilt uns dann Eure aktuelle E-Mail-Adresse mit. Wir werden diese Botschaft auch auf unserer Internet-Seite der Abteilung veröffentlichen.

Wir hoffen, Euch bald wieder auf dem Sportplatz zu sehen. Bis dahin bleibt gesund!

Euer Vorstand des FV 08